Gastro-Check: Alte Schule, Mülheim

Keine Kommentare

Eingeladen von Freunden waren wir heute zum Essen in der alten Schule in Mülheim an der Ruhr. Dort längst eine Institution, für uns bis dato unbekannt.

Das Ambiente eine Mischung aus uriger Kneipe und rustikalem Schick. Das Personal freundlich, inkl. persönlicher Ansprache durch den Bruder des Inhabers und kurzem Smalltalk, man kennt sich.

Eine kleine aber feine Karte im mittleren bis gehobenen Preisniveau, so dass man schon etwas erwarten darf. Bei schönem Wetter läd der Biergarten zum verweilen ein und einmal im Monat gibt es was auf die Ohren bei der Clubbing Party.

Fazit nach Currywurst mit hausgemachten Fritten, Jacobsmuscheln an Steinpilzen, Rindersteak mit Röstkartoffeln, Roastbeef und Salat, Mousse au Chocolat, Panna Cotta, … eine gute 2+ und Weiterempfehlung für alle Interessierten der gut bürgerlichen Küche mit gehobenen Einflüssen. Well done.

https://m.facebook.com/Alte-Schule-284470951585015/?locale2=de_DE

360Grad Ansicht der Lokation:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s