Youtube Kids jetzt auch in Deutschland gestartet! Erster Testbericht.

Keine Kommentare

Gestern ist Youtube Kids im Google und Apple App Store gelauncht worden. Es ist die seit 2015 in US gestartete Initiative Youtube kindgerecht abzusichern mit Fokus auf drei Gruppen, nämlich Vorschulalter, Schulalter sowie alle Kinder. Bei der Ersteinrichtung werden Eltern über die Grundsätze informiert, z.B. dass Youtube nicht die Videos inhaltlich prüft und somit dafür keine Gewähr übernimmt. Nach Auswahl der Altersgruppe und festlegen einer Elternpin kann man verschiede Einstellungen vornehmen wie etwa nervige InApp-Töne aus oder Suchfunktion für die Kids ein/ausblenden. Auch eine Timerfunktion zur Nutzungsbegrenzung ist zu setzen, allerdings anscheinend bei jeder Nutzung manuell zu starten wie es ausieht. Eine Sprachauswahl für Suchergebnisse wäre schön, fehlt aber. Gut gemacht ist die Differenzierung von Videos, Musik, Lernen und Entdecken. Leider gibt es keine Download/Offline Funktion, so dass die App nur bei vorhandener Connectivity funktioniert. Sie startet direkt im Querformat und passt mit der Zeit über die Historie des Nutzerverhaltens die angezeigten Empfehlungen an. Alles in allem eine gute Idee und gegenüber der offenen Youtube Variante eine große Hilfe für Eltern die ihr Kind an das Medium heranfüren wollen. Es ist kein Google Account erforderlich, es werden keine persönlichen Daten abgefragt und es ist KOSTENFREI. Dennoch möchte ich folgenden Hinweis hinzufügen: „Diese Maßnahmen entbinden Eltern jedoch nicht von ihrer Erziehungsaufgabe“, erklärte Martin Drechsler, Geschäftsführer Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter im Rahmen der App-Präsentation. „Vor allem im Vorschul- und jungen Grundschulalter ist eine aktive Begleitung der Eltern bedeutsam, wenn sie Sicherheitseinstellungen vornehmen, gemeinsam Videos schauen und über diese ins Gespräch kommen.“ Check it out.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s