Freizeitpark Schloß Beck Bottrop (50Jahre)

Keine Kommentare

Am Feiertag stand auf dem Programm den aus eigenen Kindheitstagen bekannten Freizeitpark Schloß Beck in Bottrop zu besuchen. Direkt neben Warner Brothers Movie Park Germany gelegen bietet der Kinderpark genügend Parkplätze vor dem Eingang welche mit 1€ – man zahlt bei Einfahrt 5€ und bekommt an der Kasse 4€ mit dem Eintrittspreis verrechnet – human bepreist sind. Der Park selbst hat ein wenig Retro-Charme, da die Attraktionen teils gefühlt seit Eröffnung vor 50Jahren im Einsatz sind, aber gegenüber dem High-Tech Wahnsinn der heutigen Zeit ist es mal ganz schön den Kontrast zu erleben. Der Eintritt ist über die Jahre auf inzwischen sportliche 11€ für Kinder und 12€ für Erwachsene sowie 1€ für Hunde gestiegen. Dafür dass man zudem manche Geräte wie die elektr. Minicars noch separat zahlen muss ist das schon ein wenig happig. Generell ist der Park aber für einen Besuch mit aktiven Kinder zwischen 6 und 10 sehr empfehlenswert und kurzweilig. Es gibt viele Dinge zu entdecken, vom neuen Baumkronenpfad über den Naturlehrpfad bis zum 3D Simulator. Besonders cool fand ich als Kind immer den Wasserbob, in dem man sich erst eine Rampe hochzieht und dann wie von einer Spungschanze in‘s Wasser „springt“. Wer also mal eine Auszeit von höher, schneller, weiter sucht und der Nostalgie fröhnen möchte, der sollte mal einen Tag im Schloß Beck bei Bottrop verbringen. PS: da wir direkt nach dem Eintritt von einer Regenfront überrascht wurden und direkt wieder kehrt gemacht haben, wurde uns kulanterweise der Eintrittspreis komplett erstattet, was ich positiv hervorheben möchte und keine Selbstverständlichkeit ist, aber die Familienfreundlichkeit des Parks unterstreicht. Check it out!

Hier geht‘s zum Parkplan und Anfahrt: http://schloss-beck.de/anfahrtparkplan.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s