Lindt Nuss-Nougat Creme im Vergleich und Selbsttest

3 Kommentare

Mit Überraschung stieß ich vor einigen Tagen im Lebensmittelfachgeschäft meines Vertrauens vor Kopf des Süßigkeitenregals auf eine Nuss-Nougat Creme als Brotaufstrich von Lindt. Von meiner Neugier getrieben musste ich mir das näher ansehen und zuerst verschlug es mir bei dem Preisschild die Sprache. 7,99€ für 210g. Ein Blick auf die Zutatenliste und „Nährwerttabelle“ ließ mich allerdings dafür positiv aufhorchen. Entgegen den üblichen Nuss-Nougat Cremes wird hier KEIN billiges PALMFETT verwendet und auch sonst gibt es viele kleine aber feine Unterschiede – hier im Vergleich zur Nährwerttabelle von Nutella je 100g:

  • 50% weniger gesättigte Fette
  • 10% weniger Zucker
  • 40% statt 13% Haselnüsse (!)
  • 60% mehr Eiweißanteil

Ich habe schon viele Cremes verglichen und getestet, von Nusspli über diverse Bio Sorten bis zu den Discounter Produkten, aber derart „gute“ Werte (immer auf die Rubrik der Ware bezogen) habe ich noch nirgends gesehen. Bei real,- sah ich nun das Glas im Angebot für 4,99€, also 28% Sale, da konnte ich dann dem Kauf statt geben und muss sagen, Geschmacklich eine glatte 1. Ich werde nun wohl zukünftig lieber seltener aber dafür „luxuriöser“ sündigen wenn es dann ein Schokostuten sein soll. Check it out!

3 comments on “Lindt Nuss-Nougat Creme im Vergleich und Selbsttest”

  1. Danke für deinen Beitrag, hab vor knapp einem Jahr mal den Anlauf genommen den bekanntesten aller Schokobrotaufstriche durch weniger Palmölhaltigen zu ersetzten. Das kam überhaupt nicht gut an (obwohl eigentlich alle Kids fanden das Palmöl wohl zuviel Dreck am Stecken hätte).Naja…Es gibt jetzt fix einfach eine bestimmte grösse Glas dieses Brotaufstrichs der für einen Monat reichen muss. Werde aber die Augen offen halten ob ich irgendwo den Lindt Aufstrich finde und den mal Probieren. Lg Julia

    Gefällt mir

    1. Danke für den Kommentar. Bei jedem Real und Edeka solltest Du fündig werden. Schreib doch mal wenn Du probiert hast. Bin gespannt. Ist natürlich weniger süß – wenn man das bei diesem Aufstrich überhaupt sagen kann – dafür mehr nussig, mir gefällt’s 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s