DIY – Karnevalskostüm Herobrine [Minecraft]

Keine Kommentare

Dieses Jahr wünschte sich mein Ziehkind ein Kostüm von Minecraft: Herobrine. Schnell stellten wir fest, dass es dies so nicht zu kaufen gibt. Erstaunlich, wo es doch sonst immer alles gar unvorstellbare gibt. Wie dem auch sei, also Plan B: DIY. Im Keller zwei passende Kartons gesucht, einmal etwas größer und rechteckig für den Körper und einmal länglich schmal für die Arme, dann auf die benötigte Länge zugeschnitten und Aussparungen für Arme und Kopf eingeschnitten. Anschließend alles mit weißem Papier (von einer Malrolle) via Prit Stift beklebt und dann mit angemischter Acrylfarbe angemalt. An den Enden der Arme habe ich noch per Papprolle Griffe eingesetzt, welchen man auf links gegen z.B. ein Diamantschwert tauschen kann, da wir es dort extra offen gelassen haben. Den Kopf gibt es als fertige Kartonage für ca. 15€ (Beispielhaft per Klick auf’s Bild bei Amazon) und fertig ist das DIY Kostüm. Wer will kann auch noch die Beine in Pappe hüllen, aber auf Grund der Bewegungsfreiheit haben wir darauf verzichtet. Ebenso sind Körper und Arme nicht miteinander verbunden, damit ein schnelles und separates An-/Ausziehen möglich ist, wie zum Beispiel um ein paar Kamelle zu fangen, aufzuheben oder zu vertilgen 😉 Das wichtigste zum Schluss: the boy is happy – und damit wir auch 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s