Casio G-Shock Herren-Armbanduhr GAW-100B-1AER im Selbsttest

Keine Kommentare

Kultobjekt der 80er/90er, neben Swatch war die G-Shock Uhr von Casio. Stossfest, Wasserdicht und vor allem Stylisch. Zumeist illuminiert und Digital. Sie hat es sich bis heute behalten, jedes dieser Attribute zu erfüllen. Es gibt inzwischen unzählige Varianten bis hin zur Bluetooth Smartwatch. Ich habe mich für ein Modell mit einer Kombination aus analogen Zeigern und LCD Display entschieden. Per Solar läd der Akku sich selbst wieder auf und versorgt die Funkuhr mit ausreichend Power für Weltzeit, Stoppuhr, Countdown Timer, Alarmfunktion und LED Light. Stattliche Maße von 52mm Diameter, 17mm Gehäusehöhe, 30mm Bandanstoss der sich nach 2cm auf 22mm verjüngt und so bis zur Dornschließe bleibt, sagen eigentlich schon alles aus. Das Ganze bei nur 72g Gesamtgewicht und 20Bar Wasserdichtigkeit. Die Zeiger lassen sich zum einwandfreien Ablesen der Digitalanzeigen z.B. während der Stoppuhr-Nutzung schnell in eine neutrale Position stellen und geben so das Display frei. Die Beleuchtung kann entweder per Knopfdruck erfolgen (wahlweise 1,5 oder 3sec) oder per Automatismus, der bei typischer Armbewegung zum ablesen der Uhrzeit selbst auslöst. Armband und Aussengehäuse bestehen aus unverwüstlichem Resin Kunstharz und die Zeiger sind mit Nachtleuchtmasse versehen. Sicherlich keine dezente Erscheinung sondern ein maskulines Statement für den Abenteurer und Weltenbummler mit Cojones – iLike 🙂 Das Preis-/Leistungsverhältnis ist meines Erachtens bei einem VK von um die 120€ übrigens mehr als Bombe. Übrigens auch in Weiß erhältlich.

PS: Mit Klick auf das Bild gelangt ihr direkt zum Beispiel-Produkt bei Amazon – check it out! (Affiliate-Link)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s