Starbucks Skinny Latte im Geschmackstest

Keine Kommentare

Mal wieder die Kühltheke nach kalten Kaffee-Sorten durchstöbert und auf den Skinny Latte von Starbucks gestossen. Vor allem der Zusatz „no added sugar“ fiel mir positiv in’s Auge. Zudem laktosefrei und fairtrade. Die Nährwertangaben bestätigen das mit nur 35kcal/100ml sowie kaum Fett und nur 3,7g Zucker. 75% Trinkmilch mit 1,1% Fett und 25% Kaffeezubereitung mit 39mg Koffein je 100ml. Ein gut zu entnehmender ausziehbarer Strohhalm klebt an der Seite und im Plastikdeckel ist ein Loch, so dass man nach dem Schütteln einfach durch die Schutzfolie durchsticht und genießen kann. Geschmacklich ausgewogen, tatsächlich ein wenig an Iced Latte von der Starbucks Theke im Sommer erinnernt. Mit 1,69€ für „nur“ 220ml kein Schnapper, aber dafür qualitativ schon obere Liga für mich. Wie immer aber gilt, check it selber out if you like – und if not, natürlich auch ok 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s