Besuchsbericht: Wildfreigehege Tannenbusch [Dormagen]

Keine Kommentare

Zwischen Düsseldorf und Köln liegt in Dormagen ein schön angelegter Tierpark mit über 200 verschiedenen Tierarten sowie einem Geopfad, Abenteuerspielplatz, Trimm-Dich Parcours, Spielwiese und Waldcafé – und das Ganze sogar frei zugänglich ohne Eintritt und mit ausreichend Parkplätzen rund um den Tannenbusch. Futterautomaten sind überall funktionstüchtig aufgestellt, so dass die Fütterung für 10ct jeweils gesichert ist. Der Rundweg bietet eine Entdeckungsreise von ca. 1-2h plus die Zusatzoptionen wie oben angegebenen, oder auch einen Besuch des Naturkundemuseum am Haupteingang neben dem Waldkindergarten. Im Biergarten des Waldgasthauses kann man dann den Ausflug entspannt ausklingen lassen… check it out!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s