hama USB-Tischventilator

Keine Kommentare

Bei den Hitzewochen sind „Schweiß-Hasser“ wie ich oftmals mit ihrem Latein am Ende. Um mir die Arbeit am PC wenigstens etwas erträglicher zu gestalten kaufte ich im örtlichen Discounter diesen kleinen USB Ventilator von hama. Ohne all zu große Erwartungen für 9,99€, aber voller Hoffnung 😉 Die Kassiererin belächelte mich und meinte nachdem sie den Karton über den Scanner zog und von allen Seiten musterte „ganz schön klein und leicht, ob das was bringt“. Da geht man doch gleich mit einem besseren Gefühl nach Hause bzw. in’s Büro 😛 Tatsächlich ist der Ventilator zu 90% aus Plastik, was das geringe Gewicht begründet. Lediglich die Verschraubung und Motorteile sind aus Metall. Der Rotor hat einen Durchmesser von ca. 9,5cm und insgesamt ist das Teil 15-16cm breit wie hoch. Schwenkbar über Kopf um 360 Grad. Gespeist wird per USB Kabel mit ungefähr 40cm Länge. Positiv fabd ich schonmal die saubere Verarbeitung sowie den separaten An/Aus Schalter auf der Rückseite. Der Wow-Effekt setzte aber ein als ich den Venti erstmals in Betrieb nahm und mich tatsächlich ein deutlich spürbarer Windstrom sogleich umwehte und zu einem „Ahhhhhh“ verleitete. Also für eine zentrale temporäre Lufterfrischung auf ca. max 60cm Abstand kann ich das Teilchen wirklich nur „kühlstens“ empfehlen. Ich bin froh zugeschlagen zu haben und nun weniger Tauwasser auf der Tastatur zu produzieren und dafür wieder entspannter in die Tasten zu hauen 🙂 iLike!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s