vileda easy twist im Test

One comment

Dieser Tage sollte ein neuer Wischer her und da kam mir das Angebot des neuen vileda easy twist gelegen. Für 16,99€ ein Wischer mit einem Aufsatz und dem Versprechen von trockenen Händen und Zeitersparnis beim wischen. Hmmm, dann schauen wir mal dachte ich. Gedacht, gemacht, mitgenommen, ausgepackt, zusammengeschraubt (3 Teile) und einen Eimer mit Putzwasser bereitet. Dann der Moment der Wahrheit … ei ei ei. Ja, das twist System funktioniert so leidlich, also man kann durch drehen der unteren Stange den Fuß zusammenklappen und den Wischlappen dabei um sich selbst drehen womit er sich zum großen Teil auswringt, ABER 1. muss man dafür mit einer Hand ganz unten am Stiel und mit der anderen in der Mitte anfassen, was Kreuzschmerzen garantiert und 2. zum wieder Aufklappen muss ein Hebel gedrückt werden, womit der Fuß mit einem mal zurückspringt wie von der Feder losgelassen, womit Restwasser in alle Richtungen spritzt. Auch das Ausspülen zwischen den Wischgängen gestaltet sich schwierig, am Ende waren doch die Hände naß da man nicht umher kam selbst Hand anzulegen um den „Lappen“ auszuwaschen. Also mein Resümee: never ever! Eingepackt, zurück gebracht, umgetauscht. Der war also schonmal nicht der heilige Gral, somit wird weiter gesucht. Tipps Willkommen 🙂

Advertisements

1 comments on “vileda easy twist im Test”

  1. 1.) ich verwende beim Putzen Handschuhe. 2.) Meine Putzhilfe ist von Leifheit. Ist zwar nicht einfach, die Halterung in das Tuch zu pfriemeln, aber es geht. Das Treppenhaus wische ich altmodisch mit einem Bodenputztuch auf. Rückenunfreundlich gebückt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s