Kategorie: Wellness

Dein Duft (Lemongrass) made in Italy – nur 2,99€/100ml bei Kik [Kauftipp]

Bei Kik bin ich auf die Duftserie „dein Duft“ in den hübschen 100ml Flaschen inkl. 5 Rattanstäbchen zu nur 2,99€ gestossen. Hergestellt aus hochwertigen Duftölen in Italien im Auftrag von Duftkonzept.de – hinter dem Foto habe ich den Kik Onlineshop verlinkt, auf dem ihr die Flaschen finden und bestellen könnt. Nach reiben der Duftprobe-Etiketten auf den Vorderseiten habe ich mich für die Sorte Lemongrass entschieden und es in meinem Bad platziert. Ich habe schon einige solcher Produkte ausprobiert und war zumeist von der Duftintensität oder Dauer enttäuscht. Bei diesem ist es umgekehrt der Fall. Ich bin absolut begeistert von Intensität und anhaltender Duftabgabe. Toll frisch und fruchtig macht schon das Betreten der Wohnung einen Wow-Effekt dank kleiner Duftflasche im Bad. Einfach toll. Kopfnote: Zitrone, Limette. Herznote: Zitronengras, Rose, Orangenblüten. Basisnote: Vanille, Zedernholz. Auch in Sweet Vanilla oder Happy Orange erhältlich. Ich hoffe es gibt sie dort öfter/länger so das ein Nachkaufen möglich ist. Für alle Nasenmenschen unter euch: check it out!

Herz-Badewannenkissen von Action

Gesehen bei Action und für 2,xx EUR mitgenommen zum ausprobieren – mehr als nix zu taugen geht ja nicht und bei dem Kurs verkraftbar. Erster Wow Effekt, es fühlt sich gut an, sauber verarbeitet, keine Überstände oder Macken, geruchsfrei. Nächster Wow Effekt, es passt perfekt auf meinen Wannenrand und sitzt von allein wunderbar fest. Schließlich der alles entscheidende Wow Effekt, die herrliche Kopfablage beim baden… viel angenehmer als der harte Wannenrand bzw. die Fliesen und kein generve mit diesen Saugnapfkissen die sich dann auch noch ständig voll Wasser saugen. Also ich bin begeistert und kann es nur weiterempfehlen – verschiedene Farben standen zur Auswahl. Einfach mal gucken / probieren wer mag. Meinen Test hat’s jedenfalls mit Bravour bestanden 🙂

Philips BT5205/16 Bartschneider im Selbsttest

Nachdem ich immer mehr Probleme mit dem alten Braun Rasierer bei der Rasur bekam musste ein neuer her. Nach intensiver Recherche fiel die Wahl auf den BT5205 von Philips. Voraussetzung war eigentlich lediglich gute Verarbeitung, einfache Handhabung und preislich um die fünfzig Euro. Ziel: 3-Tage Bart alle 1-2 Tage stutzen und Konturen setzen. Als best bewertetem Gerät schlug ich zu und der erste Eindruck beim unboxing war „wow ist der groß“. Sauber verarbeitet, wertige Haptik, nice Optik. Also erstmal laden. Eine Stunde am Strom reicht für 70min kabellose Rasur. Wer will kann den Trimmer auch am Kabel verwenden. Der Aufsteckaufsatzkamm lässt sich per Alu-Drehrad im Griff satt auf die gewünschte Länge zwischen 0,4 und 7mm justieren. Die Doppelklinge ist beidseitig geschliffen und benötigt kein Öl. Trimmt angeblich bis zu doppelt so schnell wie herkömmliche Rasierer. Reinigen einfach mit Pinsel und unter fließend Wasser. Soweit so gut, nun der erste Test (0,4mm): mega! Ruck-Zuck war ein super sauberes Rasurergebnis getrimmt, noch ein-/zweimal gegen den Strich an den schwierigen Stellen und voila, perfekt. Kein Ziepen oder Ziehen. Auch am nächsten Tag keine entzündeten Haarwurzeln oder eingewachsene Haare. Der Dauertest muss jetzt die Qualität beweisen, aber für den ersten Eindruck volle Punktzahl von mir. Für mehr Produktdetails einfach auf’s Bild klicken (Amazon-Affiliate).

Procave Seitenschläferkissen im Selbsttest

Wer wie ich gerne auf dem Bauch oder der Seite schläft, der wird ein Seitenschläferkissen zu schätzen wissen. Ich selbst habe es erst dieser Tage kennengelernt und muss sagen dass ich mir gewünscht hätte schon früher in den Genuss gekommen zu sein. Gerade bei Rückenbeschwerden oder harten Matratzen kann soetwas eine pure Wohltat und Erleichterung sein. Hier sollte man auch nicht an der „falschen“ Stelle 5€ sparen, sondern ein qualitatives Produkt mit entsprechender stabiler Füllung und Waschbarkeit wählen. Ich habe mich auf Grund der vielen positiven Rezensionen für das von Procave entschieden und es nicht bereut. Die Version 40×145 reicht allemal, die 2m Option wäre mir too much. Dazu den passenden Bezug und schon kann man sich entspannt zum wohlverdienten Schlaf lagern 🙂

Click the Pic – Check it out!