Kategorie: Werkzeug

Leatherman Squirt PS4 Mini-Tool [EDC]

Ein schönes Multitool für die Hosentasche, Schlüsselbund, etc. ist das PS4 – nicht zu verwechseln mit gleichnamiger Spielekonsole von Sony 😉 – von Leatherman. Knapp über 50g leicht, kaum mehr als 5cm im geschlossenen Zustand lang, vereint es sage und schreibe zehn Funktionen! Im Vergleich hat das ähnlich kleine Victorinox Classic Mini dagegen gerade mal vier Funktionen (von Zahnstocher und Pinzette mal abgesehen). Im einzelnen sind das: ein 420HC Messer, Schere, Zange, Holzfeile, Metallfeile, Kapselheber, 2 Schraubendreher, Drahtschneider, Schlüsselring. Das alles in einem Edelstahlkorpus mit eloxierten Alu Griffschalen. Verkauft wird es so um die 30€. Auf den Bildern habe ich mal ein paar Größenvergleiche dargestellt, z.B. neben einer AA Batterie und Standard Feuerzeug. Der Clou ist das alle Werkzeuge bis auf die Zange von außen zugänglich sind und nur für Zange/Drahtisolierer das Tool bzw. die Griffe auf-/umgeklappt werden muß. Für kleine Alltagsarbeiten und Reparaturen hat es mir schon viele wertvolle Dienste geleistet und ich möchte es nicht mehr missen. If you like check it selber out – if not, natürlich auch ok 🙂

PS: Per Klick auf’s Bild gelangt ihr zum Affiliate-Produkt bei Amazon.

Rasenmäher gesucht und gefunden. Bosch DIY Rotak 40 im Praxistest.

Vorweg gesagt, jede Mietpartei ist wechselweise mit der Gartenpflege dran, wozu im Geräteschuppen u.a. ein Rasenmäher parat steht. Als vor wenigen Wochen der alter Rasenmäher (von Wolf, 32er Schnittbreite, 25L Korb, …) an der Steckeraufnahme den Geist aufgab und der von der Hausverwaltung gerufene Elektroneister nur noch den Schrottwert bestätigte, bekam ich den Auftrag mich um einen neuen bis max 200€ zu kümmern. Da es also zusätzlich zu meinem Anspruch nach Preis-/Leistung nun für mich auch noch darum ging die anderen Mieter sowie die Hausverwaltung zufrieden zu stellen war mein Ehrgeiz geweckt und ich machte mich auf die Suche. Die erste Fragestellung war nach der Betriebsart. Benzin, nein, zu gefährlich im Haus mit Kindern und freiem Zugang. Akku, leider vom Elektriker wegen Aussenlagerung in undichtem Schuppen abgeraten, zudem ausser Budget. Handmäher, zu mühsam für die meisten im Haus, zudem nicht gewünscht. Blieb es also bei einem Elektromäher mit Kabelaufnahme. Als nächstes die Frage nach „was ist allen wohl besonders wichtig“: mehr Schnittbreite, größerer Auffangkorb, besseres Handling und saubereres Mähen (weniger verstopfen). Hieraus ergab sich dann unter Zuhilfenahme der üblichen Bewertungs- und Vergleichsportale sowie eingehender Internetrecherche ein recht klares Bild für die präferierte Auswahl. Ein Bosch DIY Rotak sollte es sein. Neuartige ergonomische Griffe und top Rezensionen. Auch der Preis stimmte. Dank 20% Rabattaktion konnte ich den Rotak 40 mit 40cm Schnittbreite, 50L Korb und 1700 Watt für 141 Euro ergattern, was die Hausverwaltung sehr erfreute. Nach den ersten zwei Mäh-Sessions sind alle rundum zufrieden und die scharfen Rotoren mahnen echt zur Obacht. Den Garten von ca. 120-150qm schafft man nun mit nur einer Korbleerung und die Ergonomie erweist sich als praktisch, viel angenehmer als der übliche dünne Metallbügel den man sonst bedienen muss. Dank Schnellverschlüssen lässt sich die Griffkonstruktion schnell platzsparend umlegen, so dass er super in den kleinen Geräteschuppen passt. Alles in allem ein klarer Kauftipp.

Hier geht’s zum Mäher auf Amazon: http://amzn.to/2wkT73I

Victorinox Edition Stadtmesser, Essen

Ein tolles Geschenk meiner Ellis möchte ich euch nicht vorenthalten. Als bekennendem Freund von Victorinox bekam ich neulich ein Spartan Taschenmesser in der Städte-Ausführung meiner Heimat- und Geburtsstadt Essen geschenkt. Auf der einen Seite eine Silhouette mit Essener Wahrzeichen und auf der anderen Seite die Geo-Koordinatoren von Essen. Toll und exklusiv – Danke! 🙂

Hier die Spartan Ausführung: https://www.schweizermesser-essen.de/Victorinox-Spartan-Stadtmesser-Essen

Hier die Classic Ausführung: https://www.schweizermesser-essen.de/Victorinox-Classic-SD-Stadtmesser-Essen

Tool-Tipp: Qualitätswerkzeug aus Wuppertal – diesmal der Wera Kapselheber

Kapselheber, Flaschenöffner, Kronkorkenentferner, … Bezeichnungen gibt es viele und noch viel mehr Varianten dieses Tools. Bedingt durch meine Jahre in der Gastro (Nebentätigkeit/Theke) habe ich einige davon in der „harten“ Praxis getestet und unzählige Flaschen geöffnet. Einer der robustesten und besten in der Hand liegenden ist der Wera Kapselheber mit rutschfestem und unverwüstlichem Werkzeuggriff sowie beidseitig verwendbarer stabiler mattverchromter abgerundeter Klinge. Ein wahrer Handschmeichler, wunderbar ausbalanciert in Gewicht und Ergonomie. Für Amazon Prime Kunden ohne Versandkosten für schlappe 6,95 EUR! Sollte meines Erachtens in keinem Haushalt bzw. Werkzeugkasten fehlen 🙂

#Victorinox „All-You-Need“ Taschenmesser: Compact 1.3405

Auf der Suche nach dem perfekten Alltags-Taschenmesser fand ich nach vielem testen und ausprobieren das Victorinox Offiziersmesser Compact 1.3405 und muss sagen ich bin begeistert. Es trägt nicht dick auf, ist handlich und mit 3 Lagen wirklich klassisch in den Proportionen. Der Clou steckt in den Details. Ganze 14 Funktionen, von einer dünnen Nadel über einen Mini-Schraubendreher bis hin zu einer Kugelschreibermine stecken in den 9,1 x 2,6 x 1,5 cm, bei nur 64g – wirklich ein tolles Teil das ich euch nicht vorenthalten will.