Schlagwort: Lungo

Nespresso Vertuo im Selbsttest

Neu in Deutschland ist das patentierte rotationsbasierte Kapselsystem Vertuo von Nespresso. Die Maschine liest den Strichcode auf dem Rand der Kapseln und weiß anhand dessen wieviel Wasser und Umdrehungen (bis zu 7.000 pro Minute) es aktivieren muss um das Getränk möglichst perfekt aus dem Auslauf zu bringen. Besonders gelobt wird die entstehende Crema und Intensität. Es gibt diverse Kapseln für die fünf verschiedenen Kaffeespezialitäten/Größen: Espresso (40ml), doppelter Espresso (80ml), Lungo (150ml), Mug (230ml) und Alto (414ml) von denen eine kleine Auswahl in der Starterbox enthalten ist. Übrigens sogar aromatisierte Kapseln sind zu kaufen, wie zum Beispiel Vanille oder Karamell in Becher-Größe (Mug). Auch Maschinen gibt es mehrere im Sortiment. Ich konnte die abgebildete testen und muss sagen sie gefällt mir optisch und von der Verarbeitung sehr gut. Lediglich das hochglänzende Plastik lässt jeden Fingerabdruck sofort sichtbar sein und so ist man ständig am polieren. Rechts ist der Kapselauswurfbehälter, links der Wassertank. Es gibt nur ein Drehgewinde zum Öffnen und Schließen in dessen Mitte sich der Start-/Stopp Taster befindet. Die Geräuschentwicklung beim Brühvorgang ist schon hoch, aber noch erträglich (siehe/höre angehängtes Video). Das Größte Manko war für mich aber Schlussendlich der Geschmack. Egal welche Kapsel, egal welche Größe, nichts schmeckte (mir!) wirklich gut. Der ein oder andere (Stormio/Fortado) war okay, aber okay ist eben nicht gut und mir erst Recht nicht gut genug. Von daher Danke für den Test, aber ich bleibe bei meiner Lavazza A Modo Mio – manchmal ist weniger eben mehr 🙂

Caffè Lattesso Macchiato Lungo im Test

Wow, das ist mal ein Kaltgetränk, 350ml! Das ergibt 140mg Koffein, 273kcal, 8g ges. Fette, 29g Zucker (!!). Gerade letzterer Wert schreckt (mich) etwas ab, aber dennoch mal probiert und tatsächlich lecker. Wie ein guter Eiskaffee, man schmeckt die 18% Arabica und genießt dank der Bechergröße was länger. Bis auf die mehr als 2/3 des tgl. Bedarfs enthaltene Zuckermenge bin ich durchweg positiv und hoffe auf eine „weniger süß“ Variante zum Sommer 🙂

Mövenpick Crema Lungo für’s Nespresso System

Mövenpick? Ja, Mövenpick hat jetzt auch Kaffeekapseln auf den Markt gebracht und wirbt mit Fair Trade und seinem „guten“ Namen. Erst auf Wiki habe ich erfahren dass Mövenpick eine Holding Group mit Schwerpunkt Gastronomie und Hotellerie ist. Die mir assoziierte Eis Creme ist längst an Nestle verkauft, Marché an Coop und nahezu alle Restaurants sind inzwischen geschlossen. Lange Rede kurzer Sinn, die Mischung aus Robusta und Arabica Bohnen mit angegebener Intensität 7 von 10 als Lungo mit ca. 110ml aufgebrüht schmeckt irgendwie süsslich und wässrig/dünn. Summa summarum keine Kaufempfehlung von mir, rein subjektiv. Ich bevorzuge intensiveren Geschmack und mehr Power. Nichtsdestotrotz muss jeder für sich herausschmecken was ihm am besten gefällt. C’est la vie, kann ja nicht alles immer super sein und sich toppen 😉