Schlagwort: Pizza

Dr. Oetker Ristorante Piccola Hawaii im Selbsttest [TK-Pizza]

Im Angebot gab es in Kalenderwoche 13 Mini Pizzen (2Stck/Packung) von Dr. Oetker aus der Tiefkühltruhe bei real,- für nur 1,79€. Dafür kann man ja nicht selber backen ;-P Also mal Sorte Hawaii gecheckt und ungelogen, ich bin positiv überrascht. Eigentlich hatte ich ganz meinem Credo like nichts erwartet, dann kann man ja auch nicht enttäuscht werden, aber hier war Gegenteil der Fall. 15min im Mini Backofen bei 230 Grad Ober-/Unterhitze und fertig war eine leckere Zwischenmahlzeit (als Hauptspeise kann man sich natürlich auch einfach beide Pizzen gleichzeitig machen). Nährwertangaben für die 155g absolut ok und von Belag bis Geschmack sehr gut abgestimmt. Freue mich schon auf die nächste Piccola 😀 PS: der Klick auf’s Foto führt zur Produktseite des Herstellers für tiefergehende Infos who will 🙂

Pizza selbstgemacht im Handumdrehen Dank Fertigteig von Aldi

Immer wieder gut kommt bei den kids die selbstgemachte Pizza an, die jeder nach Lust und Laune – oder besser nach eigenem Geschmack – belegen kann und somit doppelt so gerne isst als fertig gekaufte. Auch das gemeinsame Belegen macht Spaß und ist ein schönes Team-Building. Zudem die Zutaten z.B. unbearbeitet, gewaschen und geschnitten (roh) sowie später fertig gebacken auf der Pizza so den Kindern näher gebracht werden als bei Fertigpizza. Auch das Probieren der unterschiedlichen Produkte und Verarbeitungsstufen ist immer beliebt und lehrreich. Am Ende freuen sich alle vor der Backofenscheibe wenn es goldgelb funkelt und endlich gegessen werden kann. Alles in allem für round about 5€ gibt es sechs große Pizzastücke und was noch wichtiger ist, glückliche Gesichter und Mägen 😉

Pizza oder Nudeln? Calzone oder Spaghetti? 2in1 erspart einem die Entscheidung!

Kennt ihr das auch, die manchmal schwere Entscheidung ob man Pizza oder Nudeln bestellen soll? Heute habe ich mal die 2in1 Kombination aus Pizza Calzone gefüllt mit Spaghetti Bolognese ausprobiert, eine echte Entscheidungshilfe 😛 In „klein“ für 6,50€ absolut ausreichend für mittelgroßen bis großen Hunger und wirklich schmackhaft sag ich euch! Wie immer gilt: check it selber out if you like – if not, natürlich auch ok 😉