Schlagwort: smart

CAR2GO & Smart fortwo electric im Test

Nachdem ich bereits jahrelanger Kunde bei DriveNow (BMW) bin habe ich dieser Tage mal den anderen Anbieter, CAR2GO (Daimler), getestet. Soweit mir bekannt werden beide alsbald gemeinsam Sache machen, aber noch bedurfte es einer vollständigen Neuregistrierung, welche ich per App vornahm. Gegenüber den Anfängen vor ca. 10 Jahren an die ich mich erinnere eine ganz schöne Formalität war. Ich bin begeistert was sich da bis Heute getan hat und wie einfach, entspannt und schnell ich durch den Onboardingprozess gelaufen bin inkl. Führerschein fotografieren/hochladen und Vollidentifikation meiner Personendaten. In wenigen Stunden konnte es losgehen und für 9€ Registrierungsgebühr gab es gleich mal 15€ Guthaben, super. Für eine Strecke von 15km (18min) schätzte MyTaxi 31-39€ und die Bahn/ÖPNV knapp eine Stunde Wegzeit… ich wählte 400m Fussweg zur nächsten E-Ladesäule, öffnete den eSmart per App und zahlte keine 8€ zum Ziel (Standard Tarif = 0,29€ pro min). Also Zeit und/oder Geld gespart, eine feine Sache. Die Funktion der E-Ladesäule war gut gemacht, der Smart hat ein Ladekabel gix an Bord und ebenso eine Chipkarte zum Starten des Ladevorgangs. Zudem ist eine Parkkarte für angeschlossene Parkhäuser und der Zündschlüssel im Handschuhfach untergebracht. Die Fahrleistung des fortwo electric war überraschend gut in der Stadt und ebenso auf dem kurzen Stück Stadtautobahn. Beschleunigung sehr gut, Laufverhalten top, lediglich das ewige fiepen der Elektromotoren bei jedweder Nutzung des „Gas-„Pedals – und wenn es nur zum Geschwindigkeit halten ist – würde mich auf Dauer Wahnsinnig machen. Beim Starten wartete man auf den typischen Sound und Ruckeln eines Verbrenners, startete nochmal weil da nichts kam, bis man verstand dass bei E-Motoren das Anlassen lautlos ist. Die Automatik schaltete sanft und die Fahrt war wirklich entspannt. Größter Kritikpunkt aus meiner Sicht ist die sehr träge reagierende Touch-Navigation mit einigen Aussetzern und Bugs, so dass am Ende das Handy mit Google Maps den Vorzug zur Wegweisung bekam. Alles in allem eine tolle Sache und Daumen hoch für CAR2GO sowie den Smart fortwo electric mit einer Reichweite von ca. 150km ein sauberes Stadtauto – auch als Cabrio erhältlich. Check it out!