Schlagwort: Sticks

Lorenz Pomsticks Hot & Spicy

Wer gerne Sticks isst und es dazu gerne etwas schärfer mag, der sollte mal die Hot & Spicy von Lorenz probieren. Hauptbestandteil sind Kartoffeln, gefolgt von Sonnenblumenöl, Süßmolkepulver (?), Salz, Aroma, Chilipulver, Zwiebelpulver, Joghurtpulver (?), Zucker, Tomatenpulver, Paprikapulver, Sahnepulver (?), Knoblauchpulver, Hefeextrakt, Geschmacksverstärker. Das Ganze in Zahlen bedeutet je 100 Gramm: 544kcal, 34g Fett (davon aber nur 2,9g gesättigte Fette), 52g Kohlenhydrate (davon aber nur 2,3g Zucker), 3,4g Ballaststoffe und 5,9g Eiweiß bei 1,2g Salzanteil. Alles in allem sicher kein Gesundheits-Food, aber um es mit mehreren z.B. vor dem TV zu naschen durchaus lecker spicy, aber dabei nicht zu scharf für den Durchschnitts-Europäer 😉 Check it out!

Jacobs Eiskaffee in Portionsgröße

Passend zum Sommer habe ich die Jacobs 3-in-1 Sticks Typ Ice Coffee probiert. Einfach in einen Becher geben und je nach Geschmack ca. 150-200ml kaltes Wasser oder Milch dazugeben. Umrühren. Fertig. Wer mag gibt noch Eiswürfel dazu, schön sind auch die nicht verwässernden dafür. Geschmacklich finde ich sie wirklich lecker und eine schöne Abwechslung bei den heimischen Sommer Getränken. Von den Inhaltsangaben darf man aber keine gesundheitsfördernde Wirkung erwarten. 44% Zucker, 20% Magermilchpulver und nur 7,4% löslicher Bohnenkaffee. Macht bei einem 18g Stick schon 10g Zucker aus 14g Kohlenhydraten bei 75kcal. Also in Maßen genießen, dann hat man länger was davon 😉 1,99€ für 10Sticks ist kein Schnapper, aber andererseits sind 19,9ct (zzgl. Wasser oder Milch) für einen Eiskaffee gegenüber den Ausser-Haus Preisen geradezu geschenkt 🙂 Daher gilt wie immer, if you like check it selber out – if not, auch okay!