Schlagwort: White

Mentos White im 100er Travel Pack, fresh & tasty!

Ich rauche zwar nun schon vier Jahre nicht mehr, aber dennoch greife ich gerne zwischendurch immer noch mal ab und an zu einem Frischekick in Form eines Kaugummis. Hier gibt es eine unendliche Bandbreite an Produkten im Handel, in allen erdenklichen Formen, Farben, Geschmacksrichtungen und Zusammensetzungen. Diesmal habe ich die 100er Dose der Mentos Whites getestet, welche ideal für Auto, Arbeitsplatz, Rucksack oder @home sind. Optisch ansprechend, haptisch beinahe ein Handschmeichler und Preis-/Leistung top. Zuckerfrei mit frischem Pfefferminz-Geschmack und zudem angenehm klein, so dass nicht der ganze Mund gleich voll von Kaumasse ist. Gekaut bleibt weniger als Haselnussgröße übrig, womit (mir) so gut wie kein Blasen machen – egal ob nach innen oder aussen – mehr gelingt. Dies bewerte ich hier für die kurze Frische zwischendurch aber durchaus positiv. Der Geschmack hält ca. 30min, dann sollte man das Kaugummi entsorgen. Von mir ein klarer Kauftipp zu unter 3ct je Kaugummi.

Kinder bueno white

Ich liebe es… das mal als sommerliche Variante des Original Kinder bueno eingeführte Kinder bueno white ist mein absoluter Favorit unter den Kinder Produkten. Es schmilzt so gut wie nicht, egal wie heiß es draussen ist. Man hat keine Schokofinger oder Kleberei beim Verzehr. Es hat eine gewisse Leichtigkeit durch die Milchcreme und knusprige Aussenhülle, welche mit weisser Schokolade und braunen Zucker/Kakao Krümeln umhüllt ist… herrlich im Geschmack und Haptik/Optik. Leider seltener im Handel zu finden, aber inzwischen eigentlich ganzjährig im Sortiment und nun auch in der 6er Packung erhältlich. Check it out! PS: Nährwerte findet ihr bei Klick auf’s Bild – Genuss mit Maß ist angeraten 😉

Super Dickmann’s white mousse mit Vanille Geschmack

Hui, heute im örtlichen Discounter gesehen, aber nicht getraut mitzunehmen, wer aber will dem möchte ich es nicht vorenthalten, daher nur kurz gepostet: Limited Edition von Super Dickmann’s in Weiß mit einer Vanille Mousse als Füllung jetzt im Handel. Gern Feedback wie’s euch geschmeckt hat als Kommentar hier für alle hinterlassen, bin gespannt! PS: „Nährwerte“ findet ihr per Klick auf’s Bild.

Ferrero duplo / chocnut White

Aktuell scheint es ja trendy das alle Hersteller ihre Schokoriegel nun in weißer Schokolade herausbringen – quasi als Sommer Edition. Von Twix über Snickers bis Schokobons und duplo sind alle dabei. Lediglich Bounty, Mars und KinderCountry fehlen noch. Heute habe ich mal das weiße duplo Klassik und das duplo Chocnut probiert. Vorausgeschickt sei gesagt, dass ich grundsätzlich weiße Schokolade mag, was ja schonmal eine gute Grundvoraussetzung ist. Zucker und Fett-Werte brauchen wir bei diesen Produkten garnicht erst gucken, da sowieso „nicht empfehlenswer“ im Sinne einer gesunden Ernährung. Also direkt zum wichtigsten, dem Geschmack. Da muss ich sagen, das ich von dem duplo Klassik leider enttäuscht war, gerade vor dem Hintergrund des letzten Wow-Erlebnisses vom duplo Milchcreme noch konditioniert. Das duplo chocnut dafür gefällt mir besser, aber irgendwie auch „nur“ ganz gut. Der Wow-Effekt bleibt leider aus. Kaufen würde ich beides nicht nochmal, auch wenn ich grundsätzlich weiße Schokolade der Vollmilch bevorzuge, hier geht sich der Trend meines Erachtens nicht aus. Und es geht eh nichts über Bounty Zartbitter 🙂

Schokobons White – eine Sünde wert

Nun endlich auch am Niederrhein angekommen, die Schokobons white, yippie. Wie der Name und die Packungsaufmachung schon sagt, liegt der Unterschied zu den herkömmlichen Schokobons in der Aussenhülle aus weißer statt wie üblich Vollmilch Schokolade. Dadurch ist der Geschmack noch zarter, Vanilliger und schmelziger als üblich. Für die Süßen unter euch ein absolutes Muss 🙂