Schlagwort: White

Ferrero duplo / chocnut White

Aktuell scheint es ja trendy das alle Hersteller ihre Schokoriegel nun in weißer Schokolade herausbringen – quasi als Sommer Edition. Von Twix über Snickers bis Schokobons und duplo sind alle dabei. Lediglich Bounty, Mars und KinderCountry fehlen noch. Heute habe ich mal das weiße duplo Klassik und das duplo Chocnut probiert. Vorausgeschickt sei gesagt, dass ich grundsätzlich weiße Schokolade mag, was ja schonmal eine gute Grundvoraussetzung ist. Zucker und Fett-Werte brauchen wir bei diesen Produkten garnicht erst gucken, da sowieso „nicht empfehlenswer“ im Sinne einer gesunden Ernährung. Also direkt zum wichtigsten, dem Geschmack. Da muss ich sagen, das ich von dem duplo Klassik leider enttäuscht war, gerade vor dem Hintergrund des letzten Wow-Erlebnisses vom duplo Milchcreme noch konditioniert. Das duplo chocnut dafür gefällt mir besser, aber irgendwie auch „nur“ ganz gut. Der Wow-Effekt bleibt leider aus. Kaufen würde ich beides nicht nochmal, auch wenn ich grundsätzlich weiße Schokolade der Vollmilch bevorzuge, hier geht sich der Trend meines Erachtens nicht aus. Und es geht eh nichts über Bounty Zartbitter 🙂

Schokobons White – eine Sünde wert

Nun endlich auch am Niederrhein angekommen, die Schokobons white, yippie. Wie der Name und die Packungsaufmachung schon sagt, liegt der Unterschied zu den herkömmlichen Schokobons in der Aussenhülle aus weißer statt wie üblich Vollmilch Schokolade. Dadurch ist der Geschmack noch zarter, Vanilliger und schmelziger als üblich. Für die Süßen unter euch ein absolutes Muss 🙂