Schlagwort: Yamaha

Yamaha LS-X70 360 Grad Light & Sound im Test

Das ich mich für Bluetooth-Lautsprecher interessiere ist ja kein Geheimnis, ebenso mein immerwährendes Bestreben das beste Preis-/Leistungsverhältnis zu finden. Dieser Tage konnte ich den exquisiten Design-Lautsprecher Yamaha LS-X70 (UVP ~300€) für 99€ erstehen und habe zugeschlagen. Verfügbare Farben waren Black oder Gold, welches in Natura eher einem Creme Weiß entspricht. Die dritte Herstellerfarbe Bronze gab es nicht im Sale. Die exzellente Verarbeitung der edel anmutenden verwendeten Materialien sowie die durchdachte Funktionsweise überzeugen auf ganzer Linie. Der Fuß ein Lederimitat und die oberen 2/3 mattes Alu Lochblech mit einem Yamaha Emblem als Finish on top. Der Lautsprecher hat einen integrierten Akku für bis zu 10h Musikgenuss und wird sonst von einem proprietären Ladegerät gespeist. Schöner wäre hier ein Standard Micro-USB Input, aber ok. Die optionale DTA Controller-App zur Steuerung von Wecker/Timer, Equalizer etc. tut was sie soll, hängt sich aber ab und zu auf. Der 360 Grad Lautsprecher hat einen Durchmesser von knapp 10cm bei round about 24cm Höhe und 930g Gewicht. Die Bluetooth Verbindung ist jederzeit flott hergestellt und der Stream läuft i.d.R. reibungslos. Die Lautstärke ist unabhängig vom Handy am Gerät steuerbar, ebenso ist das Licht am Gerät ein/ausschalt- und dimmbar. Auch ohne Musiknutzung! Es ist dabei aber keine Leselampe, sondern ein Designobjekt das ein warmes weiches goldenes Licht abgibt und den Lautsprecher um so mehr zu einem Blickfang macht. Der Sound weiß vor allem durch seine Dynamik und Brillianz zu überzeugen. Kein Bass-Brüllwürfel, sondern perfekt ausgewogener Musikgenuss auf hohem Niveau. Über den Equalizer der App kann man je nach Geschmack und Verwendung die Höhen, Mitten und Tiefen seinem individuellen Hörempfinden sogar noch zusätzlich anpassen. Toll. Einzig eine Speicherfunktion verschiedener Settings z.B. eines für Rock, eines für Elektronische Musik usw. wäre noch wünschenswert. So bleibt immer die letzte Einstellung gespeichert. Was aber wiederum sehr gut gelöst ist, ist dass die Einstellungen auf dem X70 gespeichert werden, so das man diese danach auch bei geschlossener App und reinem Bluetooth Streaming vom Handy zum Lautsprecher ohne App Nutzung aktiv hat. Der Lautsprecher ist zudem wunderbar portabel und macht von der Terrasse über’s Wohnzimmer bis zum Badezimmer eine hervorragende Figur. Definitiv ein besonderes Stück im endlosen (Über-)Angebot an Wettbewerbsprodukten. PS: Klick auf’s Bild führt zum ausführlichen Testbericht von lite, dem online Lifestyle & Technik Magazin. Check it out!